THE PALACE CHEF

 Nicht ohne meine weiße Schürze!

Herrschaftliche Köchinnen erkennt man an ihrer weißen Schürze. Deshalb habe ich für 'The FoodTorian' das Exemplar meiner Großmutter aus dem Schrank geholt. Meine Großmutter hieß Margarethe, stammte aus Österreich und war – wie sollte es anders sein – zwar keine herrschaftliche, aber doch eine, wie wir fanden: gute Köchin. Ich denke, sie guckt mir wolkenseits vielleicht über die Schulter, wenn ich für 'The FoodTorian' in die Belle Époque reise. In diesem Video erzähle ich ein bisschen über mich, meine weiße Schürze und darüber, was ich als 'The Palace Chef' für 'The FoodTorian' so alles plane und vorhabe:

 

***


RECIPES

Nachkochen was Kaiserin Elisabeth gut schmeckte? Probieren, was Kaiser Franz Joseph nach der Jagd in den Bergen bei Ischl auf dem Teller hatte? Dem Geheimnis des Kaiserguglhupfs auf die Schliche kommen? Und endlich mal wieder so richtig in Buttercreme schwelgen? Mit diesen Rezepten von 'The Palace Chef' kannst Du das auch!



DAS DING...

aus einer anderen Zeit ist mein persönliches Kuriositätenkabinett: charmante Kleinigkeiten mit dem gewissen Etwas, die in Vergessenheit geraten sind und deren Gebrauch nicht mehr bekannt ist. Dinge, die mir in Museen, Geschäften, auf Reisen oder durch Freunde oder auf Flohmärkten zufallen. In dieser Kolumne versuche ich, aus den Gegenständen ein bisschen schlauer zu werden und hinter ihr Geheimnis zu kommen. Mal sehen, ob es mir gelingt!



GESCHICHTEN MIT STIL

Natürlich steht 'The Palace Chef' die meiste Zeit am Herd. Aber immer nur den Kochlöffel schwingen? Auch Schlossköchinnen lieben es, sich Geschichten erzählen zu lassen! Am besten solche, die sich ums Essen drehen. Und ums Kochen. Die schönsten davon erzähle ich hier: 



***